fbpx
  • ODC Citygas 420 Karton zu

Unboxing: Outdoorchef RAN-Edition

Vor ein paar Wochen hatte ein großer Internetanbieter für Grillzubehör den Outdoorchef Kugelgrill in der RAN Edition  drastisch im Preis gesenkt. Der RAN ist im Endeffekt nichts anderes als ein ODC 420 CityGas Kugelgrill, welchen ich von einem Bekannten her kannte. Er hat lediglich einen Brenner, kann aber durch das eingebaute Trichtersystem sowohl für das direkte, als auch das indirekte Grillen verwendet werden. Zum Lieferumfang der RAN-Edition gehören neben dem Grill auch noch ein Rezeptheft und eine passende Abdeckhaube.

Hier erst einmal ein paar Bilder vom Unboxing

DSC_4582
Die Einzelteile sind gut verpackt und Lagenweise in Ploppfolie eingepackt. Obwohl die Verpackung eine kleine Beule hatte, war der Inhalt ohne den kleinsten Kratzer.

DSC_4584
Nachdem alle Teile dann ausgepackt und ausgebreitet wurden, ging der Aufbau auch ohne Anleitung binnen 5min von der Hand.

DSC_4593

DSC_4597
Trotz seines geringen Durchmessers und nur einem Brenner ist er recht variabel. Für ein indirektes Setup wird die Hitze außen am eingelegten Trichter verteilt und man hat den gesamten Rost-Durchmesser von 420mm zur Verfügung, was den Kleinen durchaus Alltagstauglich macht. Für ein schönes Branding sollte man allerdings den direkten Aufbau wählen, wobei die Leistung des Brenners durch den Trichter nach oben gebündelt wird. Hierbei bleiben Schätzungsweise 2/3 der Grillfläche für das indirekte Grillen übrig.

Bei einem ersten Test erreichte der Grill locker eine Temperatur von knapp 350°C. Auf der kleinsten Einstellung fiel die Temperatur jedoch nicht unter 180°C. Ein erster Test steht noch aus, aber ich denke das er zufriedenstellend ausfallen wird.

Gruß,
Sascha

 

 

No Comments

    %d Bloggern gefällt das: