• Redmountain BBQ Jucunda BBQ 2016 Sieger

Jucunda BBQ 2016 Grillmeisterschaft

Die Jucunda-BBQ Grillmeisterschaft in Jüchen gehört für mich zu den Highlights des Jahres. Michael Ermer, kurz „Mitch“ ist nicht nur Eigentümer des Jüchener Rewe, sondern auch der Organisator der Grillmeisterschaft. Bereits bei der ersten Jucunda 2014 durfte ich als Juror dabei sein und was einst mit nur 4 Juroren und ich glaube 5 Teams begonnen hat, ist innerhalb von 3 Jahren mächtig gewachsen.
Nicht nur die Teams, sondern auch die Juroren werden von Mitch uns seinem ganzen Jucunda BBQ Team bestens umsorgt, was die Grillmeisterschaft sehr familiär macht.

In diesem Jahr hatten sich 15 Teams für den Kampf um den ersten Platz angemeldet. Leider haben ein paar der Teams kurzfristig abgesagt, weswegen wir Juroren (13 an der Zahl) „nur“ 11 Portionen pro Gang bewerten durften. Bei insgesamt 3 Gängen kamen so aber immerhin 33 verschiedene Gerichte auf den Teller, die uns durchaus gesättigt haben 🙂

Neben den bekannten Teams wie der East West BBQ Society, Vikings BBQ, Heart Attack BBQ, Wild West BBQ und Waterkant BBQ waren auch sehr viele kleinere Teams dabei, die sich aber nicht hinter den Großen verstecken mussten!

Teilnehmende Teams bei der Jucunda-BBQ

 

  • Heart Attack BBQ
  • Wild West BBQ
  • East West BBQ
  • Vikings BBQ
  • BBQ Brew Crew
  • Waterkant BBQ
  • Red hot Chili Gorillas
  • Steakhunter Jüchen
  • Barbie Kuh
  • Seenstädter Grillkommando
  • Grillflämmkes

 

Diese Teams sind in den Kategorien Beef Burger, Schweinebauch und Dessert gegeneinander angetreten.
Dabei waren der Fantasie keine Grenzen gesetzt und so wurden wir beim Beef Burger unter anderem mit einer Variation eines Surf&Turf Burgers überrascht. Beim Schweinebauch war mein persönliches Highlight die Babi Pangang Variation des Seenstädter Teams, ein asiatisches Wokgericht, welches zum Teil im Dutch Oven gegart wurde.

Aber nicht nur wir Juroren wurden bestens verpflegt, auch für die Besucher gab es eine Menge zu essen! Neben Pulled Pork mit Pommes und Krautsalat gab es natürlich auch Würstchen und vieles mehr. Für die Getränke sorgten sowohl der Bierwagen, als auch ein Showteam von Salitos und Jägermeister.
Aber eigentlich waren alle nur dort um herauszufinden, wer der Jucunda BBQ Champion 2016 wird…

Gewinner der Jucunda BBQ 2016

Die drei Erstplatzierten jedes Ganges wurden mit einem kleinen Pokal aus Glas geehrt.
Beim ersten Gang, dem Jucunda Beef Burger sah das Ergebnis wie folgt aus:

1. Gang: Jucunda Beef Burger

3. Platz : Seenstädter Grillkommando

Redmountain BBQ Jucunda BBQ 2016 Seenstädter Beef Burger

2. Platz : Wild West BBQ

Redmountain BBQ Jucunda BBQ 2016 Wild West BBQ Beef Burger

1. Platz : Heart Attack BBQ

Redmountain BBQ Jucunda BBQ 2016 Waffel Burger

 

2. Gang: Schweinebauch

3. Platz : Vikings BBQ

Redmountain BBQ Jucunda BBQ 2016 Schweinebauch Vikins

2. Platz : Seenstädter Grillkommando

Redmountain BBQ Jucunda BBQ 2016 Babi Pangang vom Grill

1. Platz : Heart Attack BBQ

Redmountain BBQ Jucunda BBQ 2016 Schweinebauch Pyramide

 

 

3. Gang: Dessert

3. Platz : East West BBQ Society

Redmountain BBQ Jucunda BBQ 2016 Dessert East West BBQ Society

2. Platz : Barbie Kuh

1. Platz : Die Grillflämmkes

Redmountain BBQ Jucunda BBQ 2016 Grillflämkes Dessert

 

Gesamtsieger der Jucunda BBQ 2016

3. Platz : Wild West BBQ

2. Platz : East West BBQ Society

1. Platz : Heart Attack BBQ
An dieser Stelle möchte ich den Teams noch einmal alles Gute wünschen, ihr habt die Show gerockt!

Ein riesen Dankeschön auch noch einmal an Mitch und das gesamte Jucunda BBQ Team!!
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich auch im nächsten Jahr einen Platz als Juror besetzen darf!

Zum Schluss noch einmal alle Gänge der Teams in nicht sortierter Reihenfolge:

 

Viele Grüße und bis bald,
Euer Sascha

2 Comments

  • comment-avatar
    Tanjas Bunte Welt 5. Juli 2016 (8:00)

    Guten Morgen Sascha,

    oje du Armer, das ist echt doof, dass noch welche abgesagt haben und weniger Teller zum Kosten da waren 😉
    Sieht alles mega lecker aus
    Liebe Grüße
    Tanja

    • comment-avatar
      Sascha 5. Juli 2016 (8:51)

      Guten Morgen Tanja,

      ein härteres Leben als ein Juror bei einem BBQ Wettbewerb kann man auch wirklich nicht haben 😀
      Wobei, es gibt hier und da auch mal Sachen, die man am liebsten gar nicht probieren möchte, es aber natürlich für die Bewertung machen muss 🙂

      Liebe Grüße,
      Sascha

*

%d Bloggern gefällt das: