• Chicken con Queso

Chicken con Queso

Neulich hatten wir Besuch und ich wollte einfach nur eine Kleinigkeit vom Grill servieren. Der Plan war, dass das Essen einfach in der Mitte auf dem Tisch stehen sollte, so dass sich jeder direkt und ohne Teller davon bedienen kann. Was liegt da näher als Chicken Wings?? Richtig, Chicken Wings mit Nachos und Käse, auf einer Kirschholzplanke gratiniert ^^

Für 4-6 Erwachsene braucht ihr folgende Zutaten:

– 1,5 – 2kg Hähnchenflügel
– 2-3 EL Olivenöl
– 3-4 EL Chicken Rub, z.B. Texas Chicken von Ankerkraut
– 400g Nachos nach Wahl
– 300g geriebenen Käse
– Holzplanken oder feuerfeste Ofenformen

Die Wings in mundgerechte Stücke schneiden. Dazu werden die Flügel einfach am Gelenk geteilt. Diese gebt ihr dann zusammen mit 2 EL Olivenöl in einen Gefrierbeutel und knetet diese ein wenig durch, so dass alle Wings mit dem Öl benetzt sind. Nun gebt ihr circa 2 EL des Rubs hinzu und schüttelt den Gefrierbeutel bis die Wings gleichmäßig gewürzt sind. Nach knapp 25 Minuten in der indirekten Zone des auf 180-200°C eingeregelten Grills , sollten die Wings beinahe fertig sein.

Chicken Wings vom Grill
Chicken Wings Texas Chicken
Jetzt ist es Zeit, etwas Nachos und Käse auf der Planke oder in der Ofenform zu verteilen. Da bei uns sowohl Kinder, als auch eine stillende Mutter mit gegessen haben, habe ich 2 verschiedene Versionen gemacht. In der Ofenform waren gesalzene Nachos und auf der Planke wurden Chili-Nachos verwendet.

Nachos mit Käse
Hierauf werden nun die Wings verteilt, welche wieder mit Nachos und Käse bedeckt werden.

Chicken Wings überbacken
Bevor die Nachos auf der Holzplanke ( ich habe eine große Kirschholzplanke mit 4cmx20cmx40cm verwendet) platz nehmen dürfen, sollte diese erst einmal über direkter Hitze leicht angekokelt werden. So wird zum einen die Oberfläche sterilisiert und zum anderen gibt diese so schon ein super Aroma ab. Die Planke muss nicht zwingen gewässert werden, wir wollen ja einen feinen Rauchgeschmack und keinen Wasserdampf ;-)

Nun wird die Planke umgedreht und sowohl die Nachos als auch die Wings kommen auf die angegrillte Seite.

Holzplanke mit Chicken Wings Nachos und Käse
Die Planke wird nun bei 200°C in die direkte Zone geschoben, damit sie anfängt zu rauchen. Wenn feiner Rauch aufsteigt, kann diese in die Indirekte Zone verschoben werden, bis der Käse geschmolzen ist.

Die Nachos in der Auflaufform werden direkt in der indirekten Zone platziert, bis der Käse geschmolzen ist. Wer hierbei keinen Rauchgeschmack möchte, kann sie ja entweder in einem anderen Grill, oder im Backofen garen.

Chicken con Queso

Das leichte Raucharoma passt super zu den Nachos und alle waren begeistert. Auch wenn ihr keine Räucherplanke zur Verfügung habt, oder einfach nicht auf das Raucharoma steht, solltet ihr das Rezept unbedingt mal ausprobieren.
Egal ob Männerrunde, Fußball mit den Jungs oder einfach nur mal etwas anderes zu machen: Give it a try :-)

Und wie immer freue ich mich auf ein Feedback von Euch, im Zweifel auch negativ ;-)

Viele Grüße,
Euer Sascha

6 Comments

  • comment-avatar
    Mel 1. Mai 2015 (17:16)

    Sowas, da musste ich doch echt lang scrollen, bis ich etwas mit Fleisch gefunden habe. Und das auf einem BBQ-Blog! :-D
    Ich glaube, hier komme ich nun öfters vorbei, gefällt mir in Schreibe und Zusammenstellung sehr gut. Auch, wenn ich vom Lesen nun Hunger bekommen habe.
    Liebe Grüße,
    Mel

  • comment-avatar
    Gunni 7. April 2015 (21:11)

    geile Idee, werd es demnächst mal probieren.

    • comment-avatar
      Sascha 7. April 2015 (21:21)

      Probier es einfach mal aus, ist wirklich wahnsinnig lecker !

  • comment-avatar
    Jessica 7. April 2015 (15:04)

    Das sieht ja mal lecker aus. Davon hätte ich jetzt auch gerne eine Portion. Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen.

    Viele Grüße Jessica

    • comment-avatar
      Sascha 7. April 2015 (15:16)

      Ich könnte auch schon wieder, leider ist die Mittagspause schon vorbei… :-(

  • comment-avatar
    Martin 7. April 2015 (12:58)

    Chicken Wings gehen ja immer. Nette Variante.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: